Qualitätspolitik

Innovative Dienstleistungen, Zuverlässigkeit und eine hohe Kundenorientierung – dafür steht die Prisma Energieanlagen & Umwelttechnik GmbH.

Unser Ziel ist es, unseren Kunden als vertrauensvoller Partner an der Seite zu stehen und sie jeden Tag aufs Neue mit unseren individuell zugeschnittenen und innovativen Dienstleistungen in höchster Qualität zu überzeugen.

Um dieses Ziel erreichen zu können, haben wir in unserem Unternehmen Richtlinien erarbeitet, die den Rahmen für unser tägliches Handeln auf höchstem Niveau festlegen sollen.

TRADITION UND INNOVATION

Als mittelständisches Familienunternehmen mit mittlerweile mehr als 30-jähriger Tradition, sehen wir die Pfeiler unseres Erfolgs in dem stetigen Ausbau unseres Leistungsumfangs und der großen Bereitschaft, innovative und individuelle Dienstleistungen im Bereich der Ingenieur- und Personaldienstleistungen für die Projektierung, Planung und Inbetriebnahme von Großanlagen im Kraftwerksbau anzubieten. Um unser kontinuierliches Wachstum weiter fortzusetzen und unsere Marktposition auszubauen, optimieren wir regelmäßig unsere Angebote hinsichtlich der Anforderungen des Marktes und erweitern unsere Geschäftsfelder, auch immer unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und der Umweltfreundlichkeit. Die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit unseres Unternehmens bilden auch zukünftig die Basis für eine erfolgreiche Unternehmensentwicklung.

MITARBEITER

Unsere Mitarbeiter sind unser höchstes Gut. Sie sichern durch ihre Leistungsstärke und ihr Fachwissen das Unternehmenswachstum der Prisma Energieanlagen & Umwelttechnik GmbH. Gemeinsam mit ihnen arbeiten wir tagtäglich daran, unsere Unternehmensziele umzusetzen. Unsere wertschätzende und fördernde Unternehmenskultur lässt unseren Mitarbeitern Spielraum zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Die Chancengleichheit für Männer und Frauen, eine kulturelle Vielfalt sowie eine faire und leistungsgerechte Bezahlung sind für uns selbstverständlich. Die Prisma Energieanlagen & Umwelttechnik GmbH ist gegen jegliche Form der Diskriminierung. Auch im Bereich des Arbeitsschutzes, streben wir fortlaufend eine stete Verbesserung unseres bereits auf hohem Niveau stehenden SGU/SGA-Managementsystems an. Ziel ist es, die Gesundheit und Unversehrtheit unserer Mitarbeiter vor Gesundheitsgefährdungen und Risiken zu schützen, diese zu erhalten und zu fördern sowie auch bei unseren Kunden vor Ort, ungestörte wirtschaftliche Arbeitsprozesse zu ermöglichen.

KUNDEN

Wir möchten unsere Kunden auf ganzer Linie überzeugen und Sie durch unsere hohe Serviceorientierung, unsere individuell angepassten und innovativen Angebote und durch unser zuverlässiges Handeln langfristig an uns binden. Die ständige Erreichbarkeit durch unsere Kundenhotline, die regelmäßige, leistungsorientierte Weiterbildung unserer Mitarbeiter sowie die fortlaufende Erweiterung und Optimierung unseres Dienstleistungsangebots spiegeln diese Haltung wider.

QUALITÄT

Wir haben die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden stets im Blick und liefern Dienstleistungen auf höchstem Niveau. Diesen hohen Standard sichern wir durch unser praxisorientiertes Qualitätsmanagementsystem, welches durch interne Prozesse die Stabilisierung sowie stetige Optimierung und Verbesserung unserer Angebote sichert, was auch offiziell durch die Zertifizierung eines akkreditierten Unternehmens wie der Dekra jährlich belegt wird.

SELBSTVERPFLICHTUNG

Mit dieser Politik sowie mit unserem täglichen Handeln verpflichten wir uns, alle Anforderungen unserer angewendeten Normen - 45001, 9001, SCP, HOAI, VDI, VOB, DIN u. v. a. - in ihrer aktuellen Fassung zu verwenden und stets regelkonform zu erfüllen. Diese Normen geben uns eine Orientierung, unterstützen uns bei der Qualitätssicherung sowie bei der Umsetzung unserer hohen Arbeitsschutzziele.

UMWELT, VERANTWORTUNG UND NACHHALTIGKEIT

Wir sind uns der Verantwortung für den Schutz und die Bewahrung der natürlichen Umwelt bewusst. Jegliche Umweltbelastungen und Sicherheitsrisiken, die vom Unternehmen und unseren Arbeitsprozessen ausgehen, wollen wir vermeiden oder zumindest bestmöglich minimieren. Ein sparsamer Umgang mit natürlichen Ressourcen und die Reduzierung von Abfällen kennzeichnen unser Verständnis von angewandtem Umweltschutz.

27.01.2021
Volker Marquard

unternehmen